stimmwerkstatt
Praxis für Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie
Dr. Todsen-Straße 2 · 24937 Flensburg · Telefon 0461 978 868 3

 [  ]
Tanja Rossis - Stimmwerkstatt - Praxis für Sprach-, Sprech-, und Stimmtherapie Flensburg -

Wie ist der Weg zur Sprach-, Sprech- oder Stimmtherapie? 

Die Therapie muss von einem Arzt verordnet werden.
Sie erfolgt in Einzel- oder Gruppentherapie.
Fragen Sie Ihren Arzt, ob in Ihrem Fall eine therapeutische Behandlung nötig ist.
Verschreibende Ärzte sind z.B. Hausarzt, Kinderarzt, HNO-Arzt, Phoniater, Internist, Neurologe oder Kieferorthopäde.

Wer trägt die Kosten?

Die Kosten für die Therapie übernimmt in der Regel die Krankenkasse.
Die stimmwerkstatt ist als Praxis für Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie von allen Krankenkassen zugelassen nach § 124 Abs. 2 SGB V.

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind von der Zuzahlung befreit.
Gesetzlich Versicherte Erwachsene zahlen als Eigenanteil 10€ pro Verordnung und 10% der Behandlungskosten.
Eine Befreiung durch die Krankenkasse ist möglich.
Privat Versicherte erhalten die Therapiekosten gemäß den mit ihrer Kasse vereinbarten Tarifen erstattet.

In der Regel muß die Behandlung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt einer ärztlichen Verordnung begonnen werden.